Presse deutsch

SWR 2 Radio: CD der Woche

MDR Figaro Radio: CD der Woche

Jazzthing: “..verschmilzt abendländische Lyrik und tropischen Groove zu einer stimmigen, pionierhaften Klangwelt.”

Stern.de: “Wie zart und kunstvoll (brasilianische) Musik in reduzierter Form klingen kann, beweist das Bossarenova Trio”

Jazzpodium: “Selten ist ein Trio so stimmig unterwegs, so sensibel im Zuhören, so sparsam aber wirkungsreich in der Umsetzung der Arrangements. Das Ergebnis ist pure Magie.”

Jazz n more: “Geradezu revolutionär ist die raffinierte Verknüpfung mit Liedgut deutscher und europäischer Prägung … zeitlos – grossartig!”

AUDIO: “Eine höchst eigenständige Liaison … gewagt, aber gewonnen.”

Frankfurt Journal: “…Eines der schönsten Crossover-Alben des Jahres.”

Nürnberger Nachrichten: “Ein phantastisches Album”

Badische Zeitung: “Wo Jobim und Chopin sich treffen…”

Musenblätter: “Brillantes innovatives Konzept”

Lindauer Zeitung: “Ein Brückenschlag von der alte in die neue Welt.”

concerto magazin: “…gestalten mit wenigen, sehr klug eingesetzten elektronischen Hilfsmitteln ein ambitioniertes wie auch gelungenes Album”

taz: “…verleihen klassischen Kompositionen ein neues Gewand.”

westzeit: “…spannend diese Melange von Brasil und Kunstlied.”

amusio.com: “Schwermut, Melancholie und die Leichtigkeit brasilianischer Rhythmen treffen beim Bossarenova-Trio auf dezentes Klangdesign”

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s